Mehr Medienbewusstsein für Dein digitales Image

Die digitale Welt ist komplex. Wir nutzen täglich eine Vielzahl von Medien. Mit manchem kennen wir uns gut aus, anderes machen wir einfach so, ohne groß darüber nachzudenken. Dabei werden wir sichtbar, hinterlassen Datenspuren und gestalten so unser digitales Image. Ob wir wollen oder nicht. Je genauer wir wissen, wie das Digitale funktioniert, umso mehr Einfluss können wir darauf nehmen.

Mit meinem Newsletter „#medienbewusst“ möchte ich

  • motivieren, das digitale Ich bewusst und aktiv zu gestalten,
    und damit selbst zu bestimmen, wie man wahrgenommen wird
  • sensibilisieren für das Besondere an digitaler Kommunikation,
    die immer schneller, vernetzter und mobiler stattfindet und uns damit vor neue Herausforderungen stellt
  • Bewusstsein schaffen für einen kritischen Umgang mit Online-Medien,
    weil es immer schwieriger und zeitraubender wird, bei der Vielzahl der verfügbaren Informationen die wirklich relevanten Inhalte zu erkennen

Dazu gibt es jeden Monat Tipps und Empfehlungen, die dabei unterstützen, sich sicher  und kompetent im digitalen Raum zu bewegen.

Ich freue mich, wenn Du den Newsletter abonnierst.

Kommentare sind geschlossen.